window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'UA-194230928-1');
JETZT BUCHEN
EN | DE | IT
JETZT BUCHEN
Lade Veranstaltungen

Blumenpromenade, Pörtschach am Wörthersee

Im Jahr 1954 wurde aus dem Wallfahrtsort Fatima in Portugal eine Marienstatue in die St. Josef Kirche nach Klagenfurt gebracht. Um die Marienstatue festlich in die Kirche einzuführen, kam man auf den Gedanken die Statue mit einem Schiff von Velden nach Klagenfurt zu bringen. Das Interesse an dieser ersten Marienwallfahrt am Wörthersee war so groß, dass nun jedes Jahr zu Mariä Himmelfahrt am 15. August, diese Statue in einer nächtlichen Schiffsprozession um den Wörthersee geführt wird.

Die Marienschiffsprozession am Wörthersee beginnt an der Schiffsanlegestelle Klagenfurt. Die Schiffsprozession führt über Krumpendorf, Pörtschach, Velden, Maria Wörth und wieder zurück nach Klagenfurt, wo die Schiffe kurz vor Mitternacht anlegen. An den einzelnen Anglegestellen wird ein musikalisches und geistliches Programm dargeboten.

Nach oben